Praxis
Praxis aktuell
Team
Dr. A. Schaldecker
Dr. K. Schaldecker
Sprechzeiten
Patienteninfos
Praxisrundgang
Links
Anfahrtsbeschreibung
Kontakt
Impressum
Praxis
Hausärztl. Betreuung
Vorsorgeleistungen
Sportärztl. Betreuung
IGEL-Leistungen

Praxisportal

Hallo und herzlich willkommen auf der Homepage
der allgemeinärztlich-internistischen Gemeinschaftspraxis

Drs. med. Adelheid und Klaus Schaldecker

Ihre freundliche Hausarztpraxis


Aktuelles

Praxisjubilaeum von Frau Engerer

Wir freuen uns, dieses Jahr schon das dritte Praxisjubiläum feiern zu können. Frau Engerer hat 1988 in unserer Praxis als Auszubildende angefangen und ist nun seit 25 Jahren als Medizinische Fachangestellte bei uns tätig. Wir gratulieren ganz herzlich!


Praxisjubilaeum von Frau Kohler

Frau Kohler ist seit 25 Jahren in unserer Praxis als Medizinische Fachangestellte tätig. Wir gratulieren ganz herzlich!


Weihnachtsferien

Wir machen Urlaub vom 23.12.16 bis 5.1.17. Es vertreten uns in dringenden Fällen

Dr. Ioannidis / Fr. Dr. Schiedeck, Bahnhofstr. 4a, Tel 6073 ab 2.1.17

Drs.Stöckmann, Johannesstr. 1, Tel 3075

Dr. Stürmer Johannesstr. 37, Tel. 18 10 12, ab 2.1.17

Dr. Kolepke, Ludwigsburg, Erlachhofstr. 1 (am Krankenhaus) bis 30.12.16

Die Notfallpraxis: Erlachhofstr. 1 in Ludwigsburg ist täglich ab 18 Uhr, mittwochs ab 13 Uhr, freitags ab 16 Uhr sowie an Wochenenden und Feiertagen geöffnet. Keine Voranmeldung. Für Hausbesuche Tel. 116 117, bei akuter Lebensgefahr Tel. 112.

Ab Montag, den 9.1.17 sind wir gerne wieder für Sie da.


Praxisjubilaeum von Frau Popp

Unsere Mitarbeiterin Frau Popp ist seit 10 Jahren bei uns als Medizinische Fachangestellte tätig. Wir gratulieren ganz herzlich!


Ausbildungsabschluss

Unsere Mitarbeiterin Frau Irena Schmitt hat ihre Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten mit hervorragenden Noten als Zweitbeste ihres Jahrgangs abgeschlossen. Wir gratulieren Frau Schmitt ganz herzlich und freuen uns sehr, dass wir sie zur dauerhaften Mitarbeit in unserer Praxis gewinnen konnnten.


Darmkrebs-Vorsorge

Darmkrebs ist die zweithäufigste Krebserkrankung, die jedoch im frühen Stadium in 90% der Fälle geheilt werden kann. Deshalb ist die Frühdiagnostik von entscheidender Bedeutung. Am sichersten ist die Vorsorge-Darmspiegelung (Koloskopie), bei der auch schon Vorstufen des Darmkrebs erkannt und entfernt werden können. Diese Untersuchung wird von den Krankenkassen ab dem 55., z.T. sogar schon ab dem 50. Lebensjahr angeboten. Gerne stellen wir eine entsprechende Überweisung aus.


Neuer Test auf Blut im Stuhl

Als Vorsorgemaßnahme für den Darmkrebs ist der Nachweis von verstecktem Blut im Stuhl weit verbreitet. Neu entwickelte immunologische Tests sind dabei den bislang verwendeten "Stuhlbriefchen" deutlich überlegen. Es werden doppelt so viele Krebserkrankungen und -vorstufen diagnostiziert und es gibt seltener falsch positive Ergebnisse. Da diese Tests keine Leistung der gesetzlichen Krankenversicherung sind, bieten wir sie als IGEL-Leistung an, die Sie als Vorsorgemaßnahme selber bezahlen müssen. Ein Test kostet nach der Gebührenordnung für Ärzte 10,05 €. Bitte sprechen Sie uns darauf an.


Impfschutz gegen Keuchhusten

Keuchhusten ist auch in der Erwachsenenbevölkerung ein häufiges Gesundheitsproblem. Die sog. ständige Impfkommission empfiehlt daher, bei allen Personen, deren Impfschutz gegen Tetanus, Diphtherie und Kinderlähmung aufgefrischt werden muss, gleichzeitig eine Impfung gegen Keuchhusten durchzuführen. Dafür steht ein Kombinationsimpfstoff zur Verfügung. Auch wir raten zu einem solchen Vorgehen.


Kardiovaskuläres Risiko

Mit einer an den Universitäten Marburg und Düsseldorf entwickelten Software können wir jetzt Ihr individuelles kardiovaskuläres Risiko ermitteln. Bitte sprechen Sie uns darauf an!